Leistungen

Ziel der psychiatrischen und psychotherapeutischen Arbeit ist die Prävention, Diagnostik und Behandlung psychischer Erkrankungen. Therapien werden auf dem Boden meiner langjährig gemischt-psychiatrischen Erfahrungen und entsprechend der gültigen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie & Psychotherapie durchgeführt. Die Behandlung umfasst diagnostische Maßnahmen, differentialdiagnostische Überlegungen, eine transparente Therapieplanung sowie eine dem Patientenwunsch möglichst entgegenkommende Therapiegestaltung.

Das Leistungsspektrum umfasst grundsätzlich alle psychiatrischen Erkrankungen und Störungen, dennoch setzt die Praxis dabei einige Schwerpunkte wie beispielsweise die Behandlung von:

 AD(H)S des Erwachsenenalters
affektiven Erkrankungen (Depressionen, bipolare Störungen)
Angst- oder Zwangsstörungen
 Persönlichkeitsstörungen
 psychotische Störungen (Psychosen und Schizophrenien und deren Verlaufsbehandlung)
 psychische Erkrankungen des Alters

Psychotherapeutische Interventionen werden dabei in allen Bereichen angewandt, wir bitten Sie jedoch um Verständnis, dass eine antragspflichtige Richtlinien Psychotherapie nur in begrenztem Umfang angeboten werden kann.

Kommunikation ist das Herz der Therapie

Austausch bringt Verständnis und eine Offenheit im Gespräch von beiden Seiten ist die Basis für eine gute und erfolgreiche Therapie. Natürlich kann es in der Therapie auch mal vorkommen, dass man nicht der gleichen Meinung ist – das sollte aber kein Problem darstellen, solange man die gleichen Ziele verfolgt. Lassen Sie uns darüber reden…