Termine

Wir versuchen die Termine Ihren Wünschen und unseren Möglichkeiten entsprechend zu vereinbaren. Weder Sie noch wir haben Interesse an längeren Wartezeiten. Wir möchten Sie daher bitten, vereinbarte Termine pünktlich einzuhalten.

der erste Termin / Erstgespräch

Erstvorstellungstermine werden mit 4-wöchiger Vorlaufzeit immer Montag morgens um 09.00 Uhr telefonisch vergeben (persönliches Erscheinen ist hierfür nicht erforderlich). Wir vergeben pro Woche 2 Termine für eine Erstvorstellung, diese Termine finden dann 4 Wochen später dienstags oder donnerstags um 13:30 Uhr statt. Wenn Sie also anrufen und einen Termin erhalten, findet dieser dann 4 Wochen später statt. Dies ist eine vielleicht etwas ungewöhnliche Form der Terminvereinbarung mit der wir jedoch sehr positive Erfahrungen gesammelt haben. Sie führt dazu, dass es keine Warteliste gibt oder man Monate auf einen Termin warten muss, man dafür jeden Montag die Möglichkeit hat, einen Termin zu “ergattern”.

Anschlusstermin / Folgetermin

Ein Folgetermin wird im Rahmen des ärztlichen Gesprächs besprochen und vereinbart. Darüber hinaus haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, einen Folgetermin oder evtl. Änderungswünsche telefonisch (oder persönlich) mit Fr. Dippel am Empfang abzusprechen.

Terminerinnerung

Falls Sie unsere Einverständniserklärung zur Terminerinnerung unterschrieben haben, erhalten Sie von unserem Terminbuchungssystem automatisch eine E-Mail mit der Terminbestätigung inklusive der Möglichkeit, den Termin einfach in ihrem elektronischen Kalender einzutragen (falls vorhanden). Sie erhalten 3 Tage vor dem vereinbarten Termin zusätzlich nochmal eine E-Mail zur Erinnerung an den Termin.

Notfalltermin

Unsere Patienten haben neben den oben beschriebenen Optionen auch die Möglichkeit, sich bei einem akuten Notfall (“es brennt”) noch am gleichen Tag vorzustellen. Hierfür haben wir jeden Tag Notfallressourcen, die wir dann dafür nutzen können. Eine telefonische Voranmeldung wäre für unsere Planung dennoch sinnvoll.

Terminabsage / Terminverschiebung

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, so bitten wir Sie diesen unbedingt abzusagen. Dies erledigen Sie entweder telefonisch oder per Mail, am einfachsten geht es aber durch ein Klick auf den Absagelink in der E-Mail des Terminbuchungssystems. Die Einhaltung der Termine ist uns aus verschiedenen Gründen sehr wichtig. Da es leider immer wieder dazu kommt, dass Termine nicht wahrgenommen werden und im Vorfeld nicht abgesagt wurden, haben wir ein recht deutliches und transparentes Flaggensystem entwickelt.

die offene Sprechstunde

Für Kurztermine (~10min.) steht Ihnen zusätzlich unsere offene Sprechstunde zur Verfügung. Diese findet zu folgenden Zeitpunkten statt:

  • Dienstag von 14:30 bis 15:30 Uhr
  • Mittwoch von 08:00 bis 09:00 Uhr
  • Donnerstag von 11:00 bis 12:00 Uhr sowie von 14:30 bis 15:30 Uhr
  • Freitags von 11:00 bis 12:00 Uhr

Um Ihnen evtl. Wartezeiten zu ersparen bitten wir um eine telefonische (oder persönliche) Voranmeldung. Die Termine können dabei bis zu 7 Tage im voraus gebucht werden. Es gibt für die offene Sprechstunde auch die Möglichkeit der Online-Terminbuchung über unser Terminverwaltungssystem.

unsere telefonischen Sprechstundenzeiten

Sie können uns zu unseren telefonischen Sprechstundenzeiten direkt erreichen, alternativ außerhalb der Zeiten auch Nachrichten auf unserem AB hinterlassen.

  • Montag bis Freitag zwischen 09:00 bis 12:00
  • Dienstag und Donnerstag nachmittags von 13:30 bis 17:00 Uhr

Sollten Sie während dieser Zeiten eine Bandansage hören, bitten wir sie den AB zu nutzen oder es kurz darauf nochmal zu probieren

unser Flaggensystem

Beachten Sie bitte, dass es für uns sehr schwierig ist, wenn Termine im Vorfeld nicht abgesagt werden oder wenn man zu einem vereinbarten Termin überhaupt nicht erscheint – und somit die zeitlichen Ressourcen auch anderen Patienten nicht zur Verfügung stehen. Hierzu haben wir unser “Flaggen-System” eingeführt:

  • Bei Nichteinhaltung eines Termins ohne Absage vermerken wir dies in Ihrer Akte mit einer “roten Flagge“ und informieren Sie per Mail darüber*. Sollte dies zweimal innerhalb von 12 Monaten vorkommen, haben Sie sicherlich Verständnis dafür, dass wir Ihnen dann auch keinen weiteren Termin mehr anbieten können und wir unsere Ressourcen anderen Patienten zur Verfügung stellen werden.
  • Sollten Sie einen Termin kurzfristig absagen (innerhalb von 24h vor dem geplanten Termin) markieren wir das intern mit einer “gelben Flagge” – sollten Sie diese 4x in einem Jahr erhalten gilt die gleiche Regelung wie bei 2 roten Flaggen.

Urlaubszeiten

Auch wir benötigen hin und wieder Zeit zu regenerieren oder um uns fortzubilden. Daher finden Sie an dieser Stelle die bereits geplanten Urlaubszeiten oder die Tage, an denen die Praxis geschlossen ist. Alternativ zu dieser Liste können sie auch unseren Newsletter abonnieren, um 1x/Monat über E-Mail auf geschlossene Tage hingewiesen zu werden.
An folgenden Tagen ist die Praxis geschlossen:

  • Mittwoch & Donnerstag, 28. & 29.10.2020 (Fortbildung)
  • Freitag, 20.11.2020 (Fortbildung)
  • Mittwoch, 25.11.2020 bis Freitag, 27.11.2020 (DGPPN Berlin)
  • Dienstag und Donnerstag 08. & 10.12.2020 nachmittags geschlossen(Urlaub)
  • Montag, 21.12.2020 bis Freitag, 01.01.2021 (Weihnachtsurlaub)
  • Montag, 15.02.2021 (Rosenmontag)
  • Montag, 29.03.2021 bis Freitag, 02.04.2021 (Urlaub)
  • Freitag, 14.05.2021 (Brückentag nach Christi Himmelfahrt)
  • Freitag, 04.06.2021 (Brückentag nach Fronleichnam)